Mein erstes Radio Interview

Hallo ihr Lieben 🙂
Heute habe ich einen eeetwas anderen Bericht für euch parat. 😀
Und zwar wurde ich vor etwa anderthalb Wochen ganz spontan in das Studio von Radio Hochstift eingeladen für ein Interview.
Am darauffolgenden Tag fand meine Lesung im Thalia in Paderborn statt (wozu auch noch ein Blogbeitrag kommen wird), was der Grund für das Interview war.

20191022_152103.jpg

Nach meiner Ankunft im Studio wurde ich von einer sehr lieben Reporterin willkommen geheißen und in einem separaten Raum interviewt. Das Interview war eher aufgebaut wie eine normale Unterhaltung, was die Atmosphäre sehr entspannt und locker gemacht hat. Ich war wahnsinnig nervös zu Beginn, doch durch die ruhige Umgebung und die freundliche Interviewerin habe ich mich sehr wohl gefühlt. Es wurde vor allen Dingen nach meinen Büchern und meinem Studium gefragt, insbesondere zum Thema Zeitmanagement und wie man es schafft neben dem Studieren Bücher zu veröffentlichen. Diese Fragen habe ich natürlich nur zu gerne beantwortet. 🙂

Das Interview war im Endeffekt sogar viel schneller vorbei als ich gedacht habe und es hat mich mehr Spaß gemacht, als ich je vermutet hätte. Nach einem Abschiedsfoto ging es auch schon wieder auf den Heimweg, doch ich werde diesen aufregenden Nachmittag nicht so schnell vergessen!

20191022_184528

Ein besonderes Highlight war für mich natürlich dann, als das Interview gleich zwei Mal am nächsten Tag im Radio lief. Ich habe im ersten Moment nicht einmal meine Stimme erkannt und war total perplex. 😀
Doch danach hat sich recht schnell ein wundervolles Erfolgsgefühl eingestellt und die Angst, nur Mist gelabert zu haben, hat sich sofort verdünnisiert.

Deshalb möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bei dem Team von Radio Hochstift bedanken für die Einladung und das schöne Interview! Ich hatte sehr viel Spaß bei euch. ❤

Bis zum nächsten Mal!
Eure Maja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s